Claudine B. ...


Mosbach, 06.03.2004

Ich bin am 17.12.1963 geboren. Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung zur Arzthelferin, habe in der Altenpflege gearbeitet und im Ärztlichen Notdienst, d.h. die naturwissenchaftliche Arbeitsweise der Medizin ist mir geläufig. Ebenso habe ich verschiedene „alternative“ Heilweisen der Naturheilkunde kennen gelernt, weil ich Heilpraktikeranwärterin (bis kurz vor Abnahme der gesetzlichen Prüfung) war. Als alleinerziehende Mutter stehe ich mit beiden Beinen fest in der Realität und Verantwortung.

Deshalb möchte ich bestätigen, dass meines Erachtens bei der Synergetik-Therapie keinerlei Gesundheitsgefährdung besteht. Es werden auch keinerlei obskure Heilsversprechen gemacht, noch esoterische Philosophien angeboten. Als ich im vergangenen Jahr einige Sitzungen bei Wolfgang Blank hatte, handelte es sich nicht um eine Hypnose, sondern ich war bei vollem Bewusstsein. Es fand dabei keine Suggestion oder Beeinflussung statt.

Ich war nach einem schweren Autounfall nicht in der Lage in einem Auto mitzufahren, geschweige denn ein Fahrzeug selbst zu führen. Diese Panikattacken sind nach den Sessions völlig verschwunden - ich fahre seitdem sogar wieder selbst. Auch mein allgemeines Befinden hat sich deutlich verbessert und als Nebeneffekt habe ich ausserdem das Rauchen aufgegeben. Ich würde mich jederzeit wieder einer Synergetik-Therapie unterziehen und diese mit gutem Gewissen empfehlen.

Claudine B. ...